Was passiert wenn der Mond seine dunkle Seite zeigt ?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Wespenstich x3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 13.08.14
Alter : 20
Ort : in der Chipstüte ^-*
BeitragThema: Wespenstich x3   So Aug 24, 2014 4:01 pm



See Me come Undone


USERNAME: Wespenstich
NAME: Wespenstich
ALTER: 18 Monde
GESCHLECHT: Weiblich ♀
RANG: Heilerin
CLAN: Blattclan




Take me to heaven


AUSSEHEN: Wie beschreibt man eine 18 Monde alte Kätzin? Beschreibt man sie am besten als hübsch? Süß? Schön? Ich versuche sie euch bis ins kleinste Detail zu beschreiben. Womit fangen wir überhaupt an? Wir fangen am besten von hinten nach vorne an, nicht wahr?
Nun gut, Wespenstich, so heißt die 18 Monde alte Heilerin, hat einen etwas längeren Schwanz als es normal ist in ihrem Alter. Ihr Schweif ist nicht buschig oder besonders dick sondern schlank, oder besser dünn, aber dennoch spielen die Jungen immer gerne damit, wenn die Heilerin ihn hin und her zucken lässt. Das Fell ist, wie ich schon sagte, nicht besonders dick. Ihr Schweif ist gestreift, schwarze Streifen auf goldenem Fell. Aber an ihrer Schwanzspitze ist sie weiß, was sich ziemlich von ihrem goldenen Fell absetzt.
Weiter nun zu ihren Pfoten, am besten, man sollte sie besser nicht vergessen zu erwähnen. Ihre Pfoten sind eher klein für ihr Alter und ihre Ballen sind hart, sodass es ihr auch nichts ausmacht über Steine darüberzulaufen. Außerdem hat sie auch hier diese Musterung, wie sie am ganzen Körper hat: goldenes Fell mit schwarzen Streifen. Allerdings sieht man hier die Streifen nicht ganz so stark, mal vereinzelt aber nicht durchgehend, wie an ihrem Schwanz. Die Muskeln an ihren Beinen kann man zwar nicht besonders gut sehen aber man sollte sie besser nicht unterschätzen. Die Kätzin mag zwar so aussehen, als würde sie nicht kämpfen können aber das kann sie sehr wohl. Ihre Schläge und Tritte sind fest, die Muskeln, welche man nicht sehen kann, sind sehr gut trainiert.
So, ich denke, das war alles zu ihren Beinen, nicht wahr? Dann erzähle ich euch nun etwas zu ihrem Bauch und ihrem restlichen Körperbau.
Wespenstich hat einen komplett weißen Bauch, welcher so flauschig und weich ist, wie der eines Jungen. Die Streifen gehen nur bis zum Rand ihres Bauchfells dann hören sie auf. Sie hat nur einen Fleck auf ihrem komplett weißen Bauchfell: einen schwarzen Fleck in Form eines kleinen ...... Blattes? So denke ich, kann man es beschreiben. Ihr Rückenfell, oder allgemein ihr Fell, ist ebenfalls golden mit schwarzen Streifen. Manche meinen, sie sieht aus, wie eine kleine Biene oder eine kleine Wespe. Daher hat sie auch ihren Namen: Wespenstich. Und nicht nur ihre Beine sind sehr gut trainiert sondern auch ihr restlicher Körper. Sie ist sehr gelenkig und wendig aber dennoch kämpft sie überhaupt nicht gerne, man muss sie schon dazu zwingen. Die Kätzin ist eher klein, weshalb manche immer zweimal nachfragen, wie alt sie ist und ob sie wirklich schon Heilerin ist. Entsprechend zu ihrer Größe sind ihre Schultern auch nicht allzu breit, im Gegenteil. Ihre Schultern sind ziemlich dünn, weshalb man sie auch eher als Schülerin einschätzt.
So ...... was gibt es noch zu erzählen oder zu beschreiben? Ach ja, richtig! Ich habe noch gar nicht ihr Gesicht, ihre Augen, ihre Wirkung und ihre Krallen beschrieben!
Dann machen wir doch einfach mit ihren Krallen weiter und gehen danach zu ihrem Gesicht über, in Ordnung?
Also, die Krallen der Kätzin sind mittellang und so scharf, wie sie sein sollten. Aber ihre Krallen sind gut gepflegt, darauf achtet sie besonders allerdings hat noch fast niemand aus ihrem Clan ihre Krallen zu Gesicht bekommen deshalb weiß auch keiner, dass ihre Krallen Elfenbeinfarben sind und ein paar schwarze Punkte, gerade noch sichtbar, darauf zu sehen sind.. Jetzt will ich euch ihr Gesicht nicht vor enthalten. Das Gesicht der Gestreiften ist ziemlich schmal, auch daran ist ihr Körperbau Schuld. Ihr Fell in ihrem Gesicht ist ebenfalls golden, wie auch ihr sonstiges Fell auch durch ihr Gesicht ziehen sich die Streifen. Ihre Schnurrhaare sind weiß und ziemlich lang, was aber sehr gut zu ihrem schmalen, kleinen und fast schon niedlichen Gesicht passt. Desweiteren hat sie vereinzelt einige Stellen, an denen ihr Fell leicht weiß wird, fast so wie an ihrem Bauch aber nicht allzu stark sichtbar. Ich mache weiter mit ihren Augen, falls es euch nichts ausmacht. Also gut, die Augen der Heilerin sind grün, ein sehr kräftiges, schönes grün, in dem man fast zu versinken droht. Aber ihre Augen wirken manchmal etwas grimmig. Aber sobald sie grimmig gewirkt haben, wirken sie im nächsten Moment wieder freundlich und fröhlich. Grimmig wirken sie nur, wenn sie über etwas nachdenkt dann sieht ihr Gesicht abweisend aus, sodass sich manche gar nicht trauen mit ihr zu reden, wenn sie sie so ansieht. Wie ihre Nase und ihre Ohren aussehen, kann ich euch in ein paar Worten beschreiben. Ihre Ohren sind normal groß und normalerweise immer aufmerksam aufgestellt, damit sie alles mitbekommt, was in ihrer Umgebung vor sich geht. Das Fell in ihren Ohren ist weiß, genauso wie ihr Bauchfell. Die Nase der Kätzin ist von einem etwas dunkleren rosa und wird schwarz umrandet.
Fast hätte ich vergessen, euch zu erzählen, wie ihr Fell wirkt, wenn Sonnenlicht auf dieses fällt! Ihr Fell wirkt dann nicht mehr gold-schwarz gestreift sondern fast weiß, wie das Fell in ihren Ohren.

--------

STÄRKEN & SCHWÄCHEN: Wespenstich's Stärken sind auf jeden Fall das Heilen. Wenn sie das nicht beherrschen könnte, wäre sie keine richtige Heilerin. Außerdem kann sich die Kätzin gut vor anderen behaupten aufgrund ihres Selbstvertrauens. Was sie aber auch gut beherrscht, ist das Jagen und das Kämpfen.
Eine der Schwächen der jungen Kätzin ist, dass sie keine Kondition hat. Sie kann also nicht auf große Distanz schnell rennen. Außerdem kann sie weder klettern noch schwimmen, da sie vor beidem Angst hat, eine ihrer Schwächen ist ihre Dickköpfigkeit. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, versucht sie, es durchzusetzen.
Von dieser Sache weiß weder ich noch sie, ob es eine Stärke oder eine Schwäche ist. Wenn sie etwas entscheidet, egal ob es wichtig ist oder nicht, denkt sie immer daran, was ihre Mentorin, Eiswolke, immer gesagt hatte, wenn ihre Schülerin nicht weiterkam: 'Hör' auf dein Herz, auf dein Gefühl. Egal, was dabei herauskommt.' Also befolgt die Heilerin den Rat ihrer verstorbenen Mentorin immer für ihre Entscheidungen. Meistens trifft sie damit die richtigen Entscheidungen, auch wenn es anfangs so aussieht, als hätte sie eine vollkommen falsche Entscheidung getroffen.

------
                                                                                            
VORLIEBEN & ABNEIGUNGEN:                                                        




Just free my soul


CHARAKTER: Charakter eurer Katze ( 80 Wörter)

--------

VERGANGENHEIT: Vergangenheit eures Charakters (80 Wörter)





BY ICEWOLF DESIGNS 2013

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcatsonlinerpg.forumieren.com/
 

Wespenstich x3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - Moonlight :: Steckbriefe :: Lager-